JOYFULMAMA SOMMER FITNESS

Fitness an der frischen Luft

In Gesellschaft von anderen Mamis gibt es hier jede Woche Dienstag 60 min. Ganz-Körper-Training. Euer Kind könnt ihr ganz einfach im Kinderwagen mitbringen. Wir bleiben auf befestigten Wegen entlang des Mainufers.

Functional Training – also Trainieren mit dem eigenen Körper – steht dabei im Vordergrund. Gelegentlich arbeiten wir mit Kleingeräten. Die Übungen sind gezielt für Mütter nach der Geburt ausgesucht. Also keine massiven Belastungen für den Beckenboden wie Hüpfen oder Rennen. Daher ist der Kurs für Mütter ab etwa 8 Wochen nach der Geburt geeignet.


Ihr findet jeweils auf dieser Seite eine Information, falls der Kurs aufgrund schlechten Wetters nicht stattfindet. Zudem gibt es die Möglichkeit per sms informiert zu werden. Daher bitte unbedingt bei der Anmeldung eure aktuelle Handynummer angeben.

Vielen Dank!

Anmeldung

Plätze sind begrenzt!

Wann?

Dienstags (Start 15.05.2018)
10.30 – 11.30 Uhr

Wo?

Treffpunkt ist am Sachsenhäuser Mainufer auf Höhe vom MainCafe
(Schaumainkai 50, 60596 Frankfurt am Main)

Kosten?

drop in: 12€; 5er Karte: 55€

Termine 1. Block 2018

  • 15.05.2018
  • 22.05.2018
  • 29.05.2018
  • 05.06.2018
  • 12.06.2018

Ersatztermin: 16.06.2018

FAQ

JoyfulMama Outdoor Fitness

Wann? Dienstags (Start 15.05.2018) jeweils 10.30 – 11.30 Uhr

Wo? Treffpunkt ist am Sachsenhäuser Mainufer auf Höhe vom MainCafe (Schaumainkai 50, 60596 Frankfurt am Main)

Kosten? drop in: 12€; 5er Karte: 55€ Die 5er Karte ist nur für den 1. Block im Jahr 2018 gültig und nicht übertragbar. Du kannst die Stunde/ deinen Block bar vor Ort zahlen oder schon im Vorfeld hier.

Wer kann teilnehmen? Jede Mama ab etwa 8 Wochen nach der Geburt kann am Training teilnehmen. Es besteht immer die Möglichkeit, Übungen an Intensität anzupassen und somit für Mamas 8 Wochen nach der Geburt genauso passend zu machen wie 8 Monate nach der Geburt.

Kann ich mein Kind mitbringen? Ja, bitte! Einen leeren Kinderwagen schieben ist ja irgendwie merkwürdig, oder? Solange dein Kind noch im Kinderwagen sitzen bleibt kannst du es gerne mitbringen. Teillahme ohne Kind ist natürlich ebenfalls möglich.

Darf ich mein Kind auch im Tuch oder einer Tragehilfe mitbringen? Du kennst dein Kind am Besten und weißt, was für euch funktioniert. Dir wird beim Training bestimmt warm werden und mit Kind am Körper tendenziell noch mehr. Zudem sind einige Übungen mit Kind vorm Körper etwas kniffelig – dafür finden wir aber bestimmt eine Lösung. Also vielleicht einfach mit Kinderwagen starten und die Tragehilfe/ das Tuch mit dabeihaben – just in case.

Was passiert, wenn ich mein Kind stillen/ füttern muss? Wir werden mit der Gruppe immer mal kleine Strecken zügig gehen und uns am Mainufer entlang bewegen. Entweder legen wir einen Stopp ein und trainieren an der nächsten Parkbank und du kannst dich direkt um dein Kind kümmern oder du kommst ein paar Minuten später nach.

Was passiert, wenn ich zu spät komme? Wir starten pünktlich aber tendenziell erstmal mit einem Warm-Up ganz in der Nähe. Wenn du dich also nur ein paar Minuten vespätest solltest du uns problemlos finden.

Was muss ich mitbringen? Dich selbst, bequeme und dem Wetter entsprechende Kleidung, dein Kind, ggf. Nahrung für dein Kind, Kinderwagen und/ oder Tragehilfe, kleines Handtuch, ggf. Geld für den Kurs.

Was machen wir bei schlechtem Wetter? Bekanntlich gibt es ja kein schlechtes Wetter, sondern nur unpassende Kleidung. Daher findet das Training bei etwas kühleren Temperaturen oder leichtem Regen trotzdem statt.
Sollte der Kurs tatsächlich ausfallen wird es eine Information auf dieser Seite geben.

Folge JoyfulMama auf Instagram!

JoyfulMama YouTube